Verein > Mitgliedschaft



Mitglied werden

Mitglied im VfD werden ist kein Problem. Als Mitglied geht man keinerlei Verpflichtung neben dem Mitgliedsbeitrag ein - Ob und wenn ja wieviel man sich engagiert bleibt einem immer selbst überlassen.

Der erste Schritt zur Mitgliedschaft besteht darin, die Satzung zu lesen, denn nur wenn man dieser zustimmt kann man Mitglied werden.

Aus rechtlichen Gründen ist uns leider kein Online-Antrag möglich, daher sollte man nun den Mitgliedsantrag ausdrucken, ausfüllen und in einem ausreichend frankierten Briefumschlag an

Verein für Drogenpolitik e.V.
An der Bundesstraße 19
33829 Borgholzhausen

versenden (die Adresse steht auch auf dem Mitgliedsantrag). Wenn der ermäßigte Beitrag gewählt wurde, sollte eine dementsprechende Bestätigung beigefügt werden.

Das wars schon! Vielen Dank für den Beitritt!