Pressemitteilungen > PM 11



PM 11: Verein für Drogenpolitik e.V. präsentiert umfangreichste Zeitschriftenliste zu Sucht und Drogen im Internet

Der Verein für Drogenpolitik e.V. freut sich, der Sucht- und Drogenforschung die längste Zeitschriftenliste zu ihrem Forschungsgebiet präsentieren zu können:

http://www.drogenpolitik.org/politik/zeitschriften.php

Die Liste umfasst über 100 Zeitschriften u.a. aus den Bereichen Medizin, Recht und Politik. Damit ist die Liste umfangreicher als alle bisherigen derartigen Listen im In- und Ausland.

Die Zeitschriftenliste des Vereins für Drogenpolitik e.V. bietet drei interaktive Informationen an:

  1. Der erste link (Titel) bietet allgemeine Informationen über die Zeitschrift.
  2. Der zweite link (Aktuell) liefert ein aktuelles Inhaltsverzeichnis der Zeitschrift.
  3. Der dritte link (Bibliotheken) ist eine Verknüpfung mit dem OPAC der Zeitschriftendatenbank (ZDB) der Staatsbibliothek Berlin.

Die ZDB bietet vor allem zwei Informationen:

  • zum einen (Titeldaten) den Erscheinungsverlauf der Zeitschrift (seit wann erscheint sie, gibt es Vorläufer, elektronische Ausgaben) und
  • zweitens (Besitznachweise) eine Liste aller Bibliotheken in Deutschland, welche diese Zeitschrift abonniert haben, meist mit Signatur. Über das link "Sigel" lassen sich alle wichtigen Informationen (Adresse, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Homepage) über die jeweilige Bibliothek abrufen. Universitäts- und Institutsbibliotheken stehen fast immer auch der allgemeinen Öffentlichkeit zur Verfügung! Viele der gelisteten Zeitschriften sind in der Datenbank EBSCO im Volltext zugänglich.

Diese Liste ist nicht vollständig und einige links werden im Laufe der Zeit veralten. Bitte informieren Sie uns über fehlende Zeitschriften und veraltete links unter zeitschriften@drogenpolitik.org..

Tilmann Holzer
1. Vorsitzender des Vereins für Drogenpolitik e.V.

www.drogenpolitik.org

Verein für Drogenpolitik e.V.
Käfertaler Str. 38
68167 Mannheim
email: info@drogenpolitik.org