Neuigkeiten



Neuigkeiten

Unsere Neuigkeiten sind auch in Form eines RSS 2.0 Feeds verfügbar.

Weitere drogenpolitische Neuigkeiten können Sie beim Planet Drogen Projekt finden.

Stern berichtet über "Generation Hasch" (jw, 2002-05-23)
Der "Stern" hat Cannabis zum Thema einer Titelgeschichte gemacht. Resumee:
Völlige Freigabe statt der gescheiterten Repression - das können nur bekiffte Träumer fordern. Aber Holland hat keine schlechten Erfahrungen mit seinen 850 »Coffeeshops« gemacht, wo halblegal fünf Gramm Shit pro Käufer abgegeben werden dürfen. Old England marschiert jetzt in die gleiche Richtung - mehr als 30 Jahre nach einer ganzseitigen Anzeige der Beatles in der »Times« für eine Legalisierung. Die Schweiz will den Cannabis-Handel im nächsten Jahr unter staatliche Kontrolle stellen. Und Deutschland, wo selbst Staatsanwälte und Polizeiführer die Entkriminalisierung fordern und im Wahlprogramm der Grünen ein zartes Freigabe-Pflänzchen sprießt?

Generation Hasch [Stern, 23.05.2002]
Schadensminderung oder Gefängnis? [Stern, 23.05.2002]
Cannabis als Arznei [Stern, 23.05.2002]