Neuigkeiten



Neuigkeiten

Unsere Neuigkeiten sind auch in Form eines RSS 2.0 Feeds verfügbar.

Weitere drogenpolitische Neuigkeiten können Sie beim Planet Drogen Projekt finden.

Unterschriftenaktion "Spritzenvergabe in Haft (jw, 2003-02-12)
Mit einer Unterschriftenaktion setzt sich das JES Netzwerk für die Fortsetzung der Spritzenvergabe in Hamburger Haftanstalten ein (siehe auch JES sammelt Unterschriften (2002-09-21)). Bitte unterstützen Sie diese Aktion (siehe Aufruf und Unterschriftenliste als Adobe-PDF Dateien):

Acrobat Reader holen

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen, liebe Kollegen
liebe Freundinnen und Freunde

die bundesweite Unterschriftenaktion des JES Netzwerks zur "Spritzenvergabe in Haft" geht in die Endphase.
Im April-Mai soll die Übergabe der Unterschriften in Hamburg an einen Vertreter des Hamburger Senats stattfinden.
Bisher konnten über 2000 Unterschriften gesammelt werden.
Bedenkt man das spezielle Thema und die geringen finanziellen Möglichkeiten über die das JES Netzwerk für begleitende öffentlichkeitswirksame Aktionen verfügt -ein voller Erfolg.

Wir möchten sie und euch bitten unseren Schlussspurt zu unterstützen und die anhängenden Unterschriftenlisten samt Erläuterung in ihrer/eurer Einrichtung auszulegen oder bei Anlässen dafür zu werben und an andere weiterzugeben. Unter http://jes.aidshilfe.de/spritzen.php können sie die Aktion ebenfalls unterstützen.

Wenn die Unterschiftenlisten bis Ende April wieder hier eintreffen können wir sie für die geplante offizielle Übergabe noch nutzen.

Ich möchte mich schon jetzt für ihr/euer Interesse und ihre/eure Unterstützung bedanken.

Mit solidarischen Grüßen
Dirk Schäffer
Referent für drogengebrauchende Menschen
und Menschen in Haft
Dirk.Schaeffer@dah.aidshilfe.de